Sonntag, 21. Februar 2010

Der Mondbär - Lesetipp und Link zu Gratisdownload




Der Mondbär ist bei uns ein großer Hit. Über Töchterchens Freundin Leni schlich er sich in unser Leben und ist nun quasi Familienmitglied.

Vor über 10 Jahren erschienen die ersten Mondbär-Bücher, zum Beispiel "Der kleine Mondbär".

Inzwischen gibt es auch Mondbär-DVD's, die mit einer Folgenlänge von ca. 10 Minuten sehr kleinkindgerecht sind. Die Folgen sind sehr liebevoll gemacht, es gibt keine schnellen Schnitte oder Reizüberflutung. Zudem sind auch die Inhalte intelligent. Die erste Serienstaffel (von dreien) findet ihr z.B. hier bei Amazon.

Als erste Annäherung empfehl ich euch "Ein Schatz für den Mondbär". Zu diesem Buch hab ich nämlich einen Link zum Gratisdownload hier (pdf).

Lieber Mond, scheinst hell und klar, bist Mondbärs Freund, und für ihn da ......

Kommentare:

  1. super, vielen dank für den tip und den download!!! habe deinen ganzen blog gelesen und ihn sofort gemocht :-) habe auch gerade angefangen zu bloggen!!! damit ich mich besser mit anderen tollen mamas wie dir austauschen und inspirieren kann! liebe grüße aus dem rheinland!

    AntwortenLöschen
  2. hey, ich nochmal ;-) also bei uns war das mit dem durchschlafen auch eine ausnahme...ansonsten wird greta bis wir ins bett kommen (ca. 0.00 uhr)so 2-3 mal wach und dann meist gegen frühen morgen, ich glaube aber das ich es dann oft nicht richtig mitkriege. also keine sorge, bei euch läuft es für ein stillkind und nicht "geferbertes" kind absolut normal!!! meine hebamme hat immer gesagt: es wird bei keinem thema soviel gelogen wie beim "durchschlafen"!

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails